7 Minuten zum Lesen

Weltumwelttag: Warum wir die Natur wiederentdecken sollten

Einst lebte der Mensch draußen, in und mit der Natur, unter freiem Himmel. Jetzt aber verbringen wir 90 % unserer Zeit drinnen. Trotzdem fühlen wir uns immer noch besser, wenn wir draußen sind. Ist es somit nicht an der Zeit, dass wir zum „Kern“ zurückkehren und das, was die Natur uns zu bieten hat, stärker nutzen?
 
Einst lebte der Mensch draußen, in und mit der Natur, unter freiem Himmel. Jetzt aber verbringen wir 90 % unserer Zeit drinnen. Trotzdem fühlen wir uns immer noch besser, wenn wir draußen sind: am Strand, im Wald, im eigenen Garten. Wir erleben ein Gefühl des Wohlbefindens, wenn wir in die Natur eintauchen. Heutzutage verbringen wir jedoch 90 % unserer Zeit in unseren Häusern, Büros, Schulen, Krankenhäusern.

Herausforderungen der Zukunft

In naher Zukunft werden unsere Kinder und Enkelkinder noch mehr als heute mit Herausforderungen wie Überhitzung, Luftverschmutzung in Innenräumen und Überbevölkerung zu kämpfen haben. Ist es somit nicht an der Zeit, dass wir zum „Kern“ zurückkehren und das, was die Natur uns zu bieten hat, stärker nutzen? Wir sind fest davon überzeugt, dass natürliche Lösungen die Antwort auf diese Herausforderungen sind. Wir sollten aufhören, künstliche „Lösungen“ zu schaffen, wenn die Natur uns doch alles bietet, was wir brauchen. Denn diese künstlichen Lösungen verschärfen die Probleme nur noch und richten noch mehr Schaden für die Umwelt und unseren Planeten an.

Sonnenschutz und Lüftung: ein kühles und gesundes Haus

Beispiel: Mit unseren kombinierten Sonnenschutz- und Intensivlüftungslösungen können wir Ihr Haus auf natürliche Weise kühl halten. Wir entziehen Ihrem Haus keine Warmluft, wodurch die Außentemperaturen nur noch weiter erhöht würden, sondern wir halten einfach die Sonnenwärme fern und kühlen Ihr Haus mit frischer Nachtluft ab.

Uns ist nicht bewusst, dass wir uns in unseren gut isolierten Häusern langsam vergiften. Mit unseren energieeffizienten intelligenten Lüftungssystemen entfernen wir jedoch diese giftigen Substanzen (VOC oder Volatile Organic Compounds genannt) aus der Raumluft und ersetzen sie direkt durch gesunde, frische Außenluft.

Kleinere Lebensräume

Unsere Lebensräume verkleinern sich immer mehr. Häuser ohne Garten oder mit kleinen Stadtgärten werden zum Standard. Wir müssen deshalb einen Weg finden, unsere Lebensräume wieder bewohnbar zu machen. Wir brauchen Räume, in denen wir Zeit für uns haben können und uns wieder mit unserem inneren Selbst und der Natur, die uns umgibt, verbinden können. Darauf bezieht sich unser Motto „Creating Healthy Spaces“ im Sinne von „Leben im Freien“, damit wir das ganze Jahr über mit allem Komfort im Freien leben können.

"Creating healthy spaces®"

Unser Ziel ist es, auf möglichst natürliche Weise gesunde Räume zu schaffen. Wenn wir neue Produkte entwickeln, untersuchen wir die Auswirkungen auf die Natur. Es ist wichtig, Respekt vor der Natur und unserer Umwelt zu haben. Es ist an der Zeit, dass wir erkennen, was die Natur uns bieten kann, und dies auf die nachhaltigste Art und Weise zu nutzen. Ereignisse wie der Weltumwelttag sind für unser Unternehmen deshalb besonders wichtig. Wir müssen uns alle darüber im Klaren sein, dass unsere Kinder unter unserer Unachtsamkeit leiden werden, wenn wir jetzt nicht handeln.

Living indoors in and with nature, enjoying outdoors in all comfort